Damensekretär, Louis XVI, Paris um 1780

2.800,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Kategorie: , Nr. 16961-1 Tags:

Beschreibung

Damensekretär, Louis XVI, Paris um 1780
Oben re. m. Schlagstempel JME „Jurande des Menuisiers Ébénistes“, Meistermarke „I. S. Rebour“ (Isaac Simon Rebour 1735 Paris – 1795 Paris). Nussbaum u. Palisander furn. m. Rosenholz furn. Füllungsfeldern, gerahmt v. Bandintarsien in Olivenholz u. Ahorn. Gerade Front, Schreibklappe m. dunkelgrünem Ledereinsatz, Inneneinteilung: 4 Fächer u. 4 kl. Schübe. Im Gesims 1 Schub, abgeschrägte Ecken, unten 2 Türen, Zargensockel, grau/weiß gesprenkelte Marmorplatte. Schloss, kein Schlüssel. H 143, B 62, T 38 cm Alte Restaur., Furnierschäden u. Furnierfehlstellen, Schwundrisse, Marmorplatte m. Chips, Lederplatteneinsatz m. Riss, Bronzezierbeschläge ergänzt. Vgl. „Die Kunst des französischen Möbels“ Alexandre Pradere, Register S. 439.

Zusätzliche Information

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733