Lavierte Federzeichnung, weiß gehöht, Eugen Klimsch „Muse der Architektur“

450,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Lavierte Federzeichnung, weiß gehöht
Eugen Klimsch
1839 Frankfurt – 1896 Frankfurt
„Muse der Architektur“
mit Widmung: „Skizze zu einer Muse für
Herrn Geheimrat (Paul) Wallot“ (Architekt,
u.a. ausgef. Entw. für das Berliner
Reichstagsgebäude).
19,8 x 17 cm
Lit.: AKL

Zusätzliche Information

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733