Los 464: Paar Durchbruchteller mit Vogelmotiven, wohl Meissen 19. Jh.

320,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Paar Durchbruchteller mit Vogelmotiven, wohl Meissen 19. Jh.
Fahnenrelief „Brühl´sches Allerlei“ m. farbig staffierten Blütenbouquets u. gold-staffiertem Netzwerk, jew. fein durchbrochen. Spiegel jew. m. Vogelgruppe auf angedeutetem Baum m. kl. Grassockel u. Rocaillenbasis, umgeben v. versch. Insekten. Ungemarkt, nur Goldmalernr. Im Spiegel Klebe-Etikett „Inventarauktion Schloss Gaussig“. Gold partiell leicht ber. D 24 cm

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733