Los 505: „Der verliebte Greis“, Frankenthal 1771

900,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

„Der verliebte Greis“, Frankenthal 1771
Dicht beieinander stehendes Paar aus älterem Herrn u. jüngerer Dame m. Haube, d. Arme umeinander gelegt, sie ihm einen Kuss auf d. Backe setzend. Auf hoch gewölbtem Sockel m. Grasbesatz u. Rocaillenkante. Am Boden Carl-Theodor-Marke m. „71“ (unterglas.-blau). Sockel m. Brandrissen, Besatz leicht best., ihr Rocksaum u. Standkante m. kl. Chips. Ihre Hand u. sein Hut restaur. H 15 cm

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733