Los 511: Leuchter/ Fuss eines Tafelaufsatzes, Meissen um 1900

220,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Leuchter/ Fuss eines Tafelaufsatzes, Meissen um 1900
Von 2 Putti umschlungener Schaft auf hohem Felssockel m. Blütenbesatz. Obenauf abgeflacht (ehem. Schale fehlt). Am Boden Schwertermarke m. Knauf, Press- u. Malernr., Modellnr. „A 59“. Sockel innen m. Brandrissen, Blütenbesatz best. H 21,2 cm

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733