Los 517: Tischglocke mit Watteauszene, Meissen um 1860

500,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Tischglocke mit Watteauszene, Meissen um 1860
Kuppelige Form m. leicht ausschwingendem Stand m. umlaufendem Blattrelief u. eckigem Knauf. Wandung großflächig m. kobaltblauem Fond, darin 3 Goldrocaille-gerahmte Ovalreserven m. 2 bunten Blumenbouquets u. 1 Galanterie-Szene. Um d. Knauf feine Goldspitzen, reiche Goldstaffage. Innen Schwertermarke m. Knauf u. 2 kl. blauen Punkten. Kugelbesatz d. Klöppels fehlt. H 10 cm

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733