Los 535: Portaluhr „Schaukelnder Amor“, Paris um 1820

1.100,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Portaluhr „Schaukelnder Amor“, Paris um 1820
Ebonisierte Holz-Architektur m. vergoldetem Bronze-Besatz. Hoher, quer-rechteckiger Sockel auf gedrückten Kugelfüßen, darauf 4 hohe Vollsäulen, obenauf gr. rechteckiger Gebälk-Block, darunter gr. guillochiertes Silber-Zifferblatt m. röm. Ziffern, Min.anzeige u. 2 Aufzügen. Relief. Bronze-Rahmung. 1/2-Std.- u. Std.-Schlag auf Glocke. Spezialhemmung. Werk sign. „Steffenoni à Paris“, kl. ov. Marke „Medaille d´Argent 1823“. Pendel in Form eines schaukelnden Amor, dessen Pfeil, Köcher u. Bogen am Boden liegen. Oberflächen teils ber., Holz m. Rissen. Überholt. H 49,3 cm

Zusätzliche Information

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733