Lot 204/843: Konvolut 3 versch. Figuren, Höchst um 1760

1.170,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Konvolut 3 versch. Figuren, Höchst um 1760.
Jew. Standfigur auf unregelmäßigem Grassockel. Am Boden blaue 6-Speichen-Radmarke bzw. Kurhutmarke (jew. unterglas.-blau), versch. Ritzbuchstaben. Oberfläche partiell ber. a) Knabe mit Blumentopf: Hut, eine Hand m. ausgestrecktem Zeigefinger erhoben, im anderen Arm eine Schale. Sockel m. bunt staffiertem Kasten. Radmarke. Hutschleife best., Rocksaum m. minim. Chip, Pflanze in Schale abgebr., Hutkrempe restaur. H 17,1 cm, b) Tanzendes Mädchen: Schürzenkleid, in seitl. geneigter Haltung d. Arme aubreitend. Kurhutmarke. Schleifenbesatz best., Rocksaum m. kl. Chip, restaur.: Hut, 1 Hand, Schürze. H 14,4 cm, c) Krämer-Mädchen: Einen Fuss auf kl. Felsen abgesetllt, einen Korb m. Waren präsentierend. Radmarke. Haarschleife restaur. H 12,8 cm

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733