Lot 205/357: Mater Dolorosa, Italien um 1750

2.850,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Mater Dolorosa, Italien um 1750.
Laubholz, vollrd. dünnwandig geschnitzt u. farbig gefasst. Sitzende Maria in bewegter Gewanddraperie, d. Blick nach oben gerichtet, beide Hände betend vor d. Brust erhoben. Gehöhlt, verso Öffnung f. Kreuzesstamm, auf flacher, rd. Standplatte, Boden offen. Fassung übergangen (wohl um 1800), Oberfläche ber./ minim. best., wurmstichig (alt), verso kl. Risse. H 29,3 cm

Prov.: Nachlass Prof. Dr. Rudolf Leopold, Wien.

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733