Lot 205/584: Bologneser Hund, Meissen um 1900

1.200,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Bologneser Hund, Meissen um 1900.
Entw.: J.J. Kaendler. Sitzend, strähniges Fell, d. Kopf seitl. gewandt, Stirn-Strähnen locker über d. weit geöffneten Augen fallend. Am Boden Schwertermarke m. Knauf, Malernr., Modellnr. „2680“. Schwanz m. kl. Brandiss, Strähnenspitzen u. Standkante leicht best., Schwanzspitzen restaur., Strähnen um d. Kopf teils nachgetupft. H 22 cm

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733