Lot 749: Satz von 3 Teilen mit Galanterie-Szenen und Goldspitzendekor, Meissen um 1750.

2.000,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Satz von 3 Teilen mit Galanterie-Szenen und Goldspitzendekor, Meissen um 1750.
Schlichte Gefäßformen. Wandung je m. gr. farbigen Galanterie-Szenen, begleitet v. Streublüten in Holzschnitt-Manier (auch in Tasse u. unter UT). Kanten m. reicher Goldspitzen-Bordüre, reiche Goldstaffage. Am Boden Schwertermarke (an Dose blass, da unglasiert; an Kanne m. Punkt), alle Teile m. Goldmalernr. „83.“ (auch in Deckeln). Best. aus: Mokkakanne, Tasse m. UT, gr. Dose m. Blütenknauf. Gold teils leicht ber., Blütenknauf leicht best.

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733