Lot 751: Bauernmädchen mit Hund, Meissen um 1920.

1.500,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Bauernmädchen mit Hund, Meissen um 1920.
Entw.: Jakob Ungerer. Standfigur einer jungen Frau in Schürzenkleid, d. Blick gesenkt, einen gr., Gemüse-gefüllten Korb im Arm, in d. herabhängenden, anderen Hand einen kl. Beutel, ihr zu Füßen ein Hund. Auf flachem, rd.Sockel m. naturalist. Oberfläche u. Baumstumpf-Stütze. Am Boden Schwertermarke, Press- u. Malernr., Modellnr. „T 62“. H 24,5 cm

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733