Lot 753: Kl. Deckelterrine mit Unterschale, Meissen um 1780.

1.400,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Kl. Deckelterrine mit Unterschale, Meissen um 1780.
Halbkugelige Schale m. leicht eingeschnürter Wandung u. 2 gedrehten Henkeln. Leicht gewölbter Deckel m. Blütenknauf. Auf gemuldeter UT. Alle Teile m. umlaufender farbiger, detaillierter Landschaft m. Figurenstaffage über feinem Goldspitzenband. Kanten m. feinen Goldspitzen (an UT auch aussen), d. Schale innen m. rd. Goldspitzen-Motiv. Goldrand u. -staffage. Am Boden Schwertermarke (an Schale m. Punkt u. blauem „B.“, an UT m. Stern), Pressnr. Dekor minim. ber., 1 Henkel m. kl. Brandriss, Deckelknauf minim. best. UT D 14 cm

Zusätzliche Information

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733