Lot 808: Putte als Zeus, Höchst Mitte 18. Jh.

420,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Putte als Zeus, Höchst Mitte 18. Jh.
Entw. wohl L. Russinger. Hoch aufschwingender Wolkensockel, darauf auf Adler bewegt positionierter Putto m. Tuchdraperie u. Krone, einen Blitz emporhaltend. Am Boden blaue 6-Speichen-Radmarke (unterglas.), Modellnr. „149“. Oberfläche ber., kl. Brandrisse, Details leicht best., restaur.: Hüfte, Adlerkopf. H 16,3 cm

Zusätzliche Information

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733