Satz von 2 Walzenkrügen, wohl Sachsen 18. Jh.

450,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Kategorie: , Nr. 16734-10 Tags:

Beschreibung

Satz von 2 Walzenkrügen, wohl Sachsen 18. Jh.
Hellroter Scherben, weiß glasiert u. bunt bemalt. Zylindr. Wandung m. kurz geschwungenem Bandhenkel, d. Zinn-Montierung m. Lippen- u. Standring sowie gr. Klappdeckel m. Kugel-Daumenrast.
a) gr. Krug m. Häusergruppe zw. stilis. Bäumen, d. Henkel m. blauen Spiralen. Deckel u. Kugel m. Relief-Dekor, dekorierter Lippenrand, Deckel m. Münz-förm. Relief u. Gravur „D.H. 1796“. Ungemarkt. Oberflächen ber., Wandung m. Sprüngen, 1 Zinn-Ansatz abgebr., Dekor d. Lippenrandes best. H 24,6 cm
b) kleinerer Krug m. Chinese im Medaillon, flankiert v. Palmen, d. Henkel gestreift. Zinn-Ansatz am Henkel m. kl. Reliefdekor, innen Zinnmarken. Am Boden blaues „S“. Oberflächen ber., Wandung m. Sprung, Zinn-Lippenring wohl gelötet. H 22,7 cm

Zusätzliche Information

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733