Schlangenhenkelvase, Ginori, Italien Ende 19. Jh.

800,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Schlangenhenkelvase, Ginori, Italien Ende 19. Jh.
Heller Scherben, bunt bemalt. Bauchiger Amphorenkorpus auf gewölbtem Rundfuß. Weit ausschwingende Lippe auf gekehltem Hals m. Schaftring. Seitl. über Masken auf Schulterhöhe ansetzende u. zur Lippe hinauf geringelte Schlangen. Wandung m. Grotesken auf blauem Fond, schauseitig ov. Bildfeld m. mytholog. Szene. Reiche Staffage. Ungemarkt. Fuss rest. H 57cm

Prov.: Sammlung Markgraf von Baden, Auktion
Sotheby´s, 16. Okt. 1995.

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733