Tischlampe aus Petroleumlampe, wohl Frankreich um 1880.

300,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Beschreibung

Tischlampe aus Petroleumlampe, wohl Frankreich um 1880. Bauchiger, tropfenförm. Porzellan-Korpus m. blauem Fond, darin umlaufend Grisaille-Putten-szenen zw. blasslila Blütenranken. In Messing-montierung m. antikis. relief. Obenauf Bajonette-Fassung f. 1 Glühbirne u. alter Glas-Zylinder m. kugeligem Milchglas-Schirm. Keine Marke/ Sign. sichtbar (Boden v. Messingfuss verdeckt). Oberflächen teils minim. ber., Glaszylinder minim. best. Ges.H 74,5 cm Prov.: Aus dem Nachlass von Ernesto Melber (1926-2018), Frankfurt am Main.

Zusätzliche Informationen

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733