Cachepot, Meissen um 1750

250,00  --- zzgl. 22%

Vorrätig

Kategorie: , Nr. 15239-8 Tags:

Beschreibung

Cachepot, Meissen um 1750
Mittig gebauchte Wandung, zu Rd.fuss hin tailliert. Weit ausschwingende, stark geschweifte Lippe, an d. Seiten zu Griffen m. Muschel- u. Rocaillenrelief heraufgezogen. Wandung darunter m. relief. Schilf-Motiv, d. profil. Lippe zusätzl. m. Schneckenmotiv. Standring m. Kranzdekor. Wandung beidseitig m. farbigen Blütenbouquets, dazw. einzelne Blütenzweige. Goldrand. Am Boden Schwertermarke (unterglas.). Dekor ber., Wandung großflächig restaur. H 17,2 cm

Zusätzliche Information

Freihandverkauf

Wünschen Sie Versand? Bitte kontaktieren Sie uns: Tel. 069 287733